Wimpernextensions

Hygiene

Hygiene und Sauberkeit sollte in unserer Sch√∂nheits- und Kosmetikbranche Priorit√§t haben. Egal ob du ein gro√ües Kosmetikstudio oder ein kleines Homestudio dein eigen nennst, Hygiene, Sauberkeit und die Minimierung von Risiken in Bezug auf die Bakterien- sowie Keim√ľbertragungen sind das A&O f√ľr eine verantwortungsvolle Dienstleistung.¬†

Viele Begriffe - große Unterschiede:

Reinigen
  • entfernt Keime, Schmutz und Verunreinigungen von Oberfl√§chen, Ger√§ten und B√∂den, t√∂tet diese aber nicht immer ab
Desinfizieren
  • senkt die Anzahl der sich auf den Oberfl√§chen und Gegenst√§nden befindlichen Keimen um 99,9%.¬†
  • Immer die Anwendungshinweise auf der Flasche der Desinfektionsl√∂sung beachten um die Keimbelastung auf ein sicheres Niveau zu bringen
Sterilisieren
  • t√∂tet jegliche Form von Keimen und Bakterien¬†

Wie kann man eine bakterielle √úbertragung verhindern?

Einwegprodukte verwenden 

Die Verwendung von Einwegprodukten ist der einfachste Weg, um alles sauber zu halten.

Achten Sie darauf, Einwegprodukte in einer abgedeckten Box/Schublade aufzubewahren, um sie sauber zu halten.

Tauche¬† ein Wattest√§bchen, einen Pinsel oder eine Mikrofaserb√ľrste nie mehrfach in ein Produkt, nachdem es mit den Wimpern in Kontakt gekommen ist.

Persönliche Hygiene
  • H√§nde waschen & desinfizieren¬†
  • Haare aus dem Gesicht
  • Handschuhe/Mundschutz
  • Pinzetten vor und nach jeder Kundin desinfizieren
  • Einmalprodukte (Pads, CleanStixx, Microbrushes, Mascarab√ľrstchen,‚Ķ)
    nur einmal verwenden!
  • ausgefallene Wimpern nicht erneut verwenden

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.